Skip to main content

Posts

Showing posts from May 27, 2012

Karl Marx: Exzerpte und Notizen zur Geologie, Mineralogie und Agrikulturchemie. März bis September 1878. MEGA, IV. Abt., Bd. 26. Herausgegeben von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung Amsterdam. Akademie Verlag Berlin 2011. 2 Bde. 1104 S., geb., 168 €.

Quelle: http://www.neues-deutschland.de/artikel/227654.das-buendnis-geist-und-natur.html
Das Bündnis Geist und Natur Neuer MEGA-Band erschienen - Was Marx bei Geologen suchte Auszug aus einer Seite der geologischen Studien von Marx. Abb. aus dem MEGA-Band Diese Texte lagen 134 Jahre im Archiv: zunächst bei Friedrich Engels, dann lange in dem der SPD in Berlin. 1925 wies Rjazanov erstmals auf ihre Bedeutung hin. 1933 wurden sie vor den Nazis gerettet - nach Kopenhagen, Amsterdam, London. Seit dem Ende des Krieges befinden sie sich wieder in Amsterdam. Im Rahmen der Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) wurde um 1980 mit ihrer Bearbeitung begonnen; sie musste 1989 abgebrochen werden, wurde aber 2003 wieder aufgenommen. Jetzt liegen sie endlich gedruckt vor, als MEGA-Band. Nun kommt es »nur« noch darauf an, ihren Sinn, ihre Stellung im Gesamtschaffen von Karl Marx zu verstehen. Für das landläufige Marx-Verständnis des 20. Jahrhunderts mag es ein grotesker Gedanke gewesen sein, der Verfasser d…

Jacques Bidet sulla nuova traduzione del Capitale di Marx. l’Unità 25.5.12

Jacques Bidet sulla nuova traduzione del Capitale di Marx




Il «Capitale» ora è ancora più vicino al nostro capitalismo

Una nuova traduzione per l’opera di Marx è occasione per affrontare l’oggi ripensando il sistema mercato alla radice

di Jacques Bidet l’Unità 25.5.12 da Segnalazioni



FRESCA DI STAMPA LA NUOVA TRADUZIONE DEL VOLUME XXXI DELLE OPERE COMPLETE DI MARX ED ENGELS, CONTENENTE, IN DUE TOMI, il libro I del Capitale, presentata qualche giorno fa all’Università degli Studi di Milano-Bicocca in una giornata internazionale di stud io sulla rilevanza attuale della critica marxiana

Una nuova traduzione di Marx è un evento, e ci dà l’occasione di rivedere e correggere la lingua del marxismo e del socialismo. È un evento come lo sono nuove traduzioni di Freud o di Hegel, che rimettono in questione il nostro modo di pensare i rapporti di sesso o di argomentare in filosofia. Si tratta qui di sapere in quali termini orientarci nel
mondo in cui viviamo. Se occorre tradurre di nuovo, questo avvi…